CHALECO LOPEZ

Sieger der DAKAR 2019 IN PERU

Lebenslanger Wüstenrennfahrer und Offroad-Champion

López begann im Alter von 4 Jahren mit dem Motorradfahren und wurde dabei stark von seinem Vater Renato López unterstützt, einem nationalen Motocross-Champion. Sein Spitzname Chaleco ist das spanische Wort für Weste, womit insbesondere die Schutzweste für Rennfahrer gemeint ist. Er kehrte 2019 zur Dakar zurück, um in der SxS-Kategorie an den Start zu gehen, wobei er 4 Etappen gewann und sich seinen ersten Titel holte.

FAHRZEUG DER WAHL?

TEILE UND ZUBEHÖR?